0

Warenkorb

Wir freuen uns riesig, dass unsere Idee von ungefährlichem Spielzeug, aus natürlichen Rohstoffen und nachhaltigen Verpackungsmaterialen nun endlich Wirklichkeit ist. Lange haben wir an den Rezepturen gearbeitet und dabei auch den ein oder anderen Rückschlag erleben müssen. Und dennoch haben wir uns nie davon abhalten lassen, Produkte zu erschaffen, die nicht nur vollkommen unbedenklich, natürlich und umweltfreundlich sind, sondern diese Eigenschaften auch offen und in einer vertrauenswürdigen Art kommunizieren. Unser größter Anspruch dabei ist, Vertrauen nicht durch plumpe Werbeaussagen zu erlangen, sondern durch die eigene Erkenntnis unserer Kunden. Deshalb deklarieren wir Inhaltsstoffe offen und transparent. So kann sich jeder ein eigenes, positives Bild über unsere Philosophie und unsere Produkte machen. Die konsequente Zertifizierung nach dem “Nature-Care-Product-Standard” stellt dabei einen wichtigen Baustein dar. Mit dem anspruchsvollen NCP-Label lassen wir nicht nur die ökologischen Gesichtspunkte validieren. Wir stellen auch sicher, dass ethische Grundsätze bereits bei der Herstellung unserer Rohstoffe eingehalten werden.

Ein weiterer Punkt ist die Verpackung. Schaut man sich die Weltmeere an, dann möchte man am liebsten gar kein Plastik in den Umlauf bringen. Deshalb vermeiden wir den Einsatz von Kunststoff wo es geht. Produkteigenschaften und auch hygienische Anforderungen lassen dies aber nicht immer zu. Wenn neogrün®-Produkte in Kunststoff verpackt sind, dann immer Sortenrein, so dass alle Teile fachgerecht entsorgt und recycelt werden können. So kann jeder von uns durch geschicktes Recycling und Verzicht dafür sorgen, dass unser Müll nicht in den Weltmeeren landet. Auch die Kartonverpackungen bestehen aus unbehandeltem Naturkarton. So schonen wir die Umwelt und sparen Ressourcen.

Neben allen ökologischen Aspekten steht bei neogrün® natürlich das Kind im Vordergrund. Schließlich sind Kinder unsere Zukunft und kein Kind sollte aus Profitgier, wissentlich unnötigen Gefahren ausgesetzt werden. Aus diesem Grund verzichten wir auf Azofarbstoffe, Parabene, Petrochemikalien und andere bedenkliche Substanzen. Aber auch natürliche Stoffe, wie Alaun haben in unserer Knete nichts zu suchen. neogrün®-Produkte sollen Spaß machen, ohne dass Mensch, Tier und Umwelt zu schaden kommen, oder darüber nachdenken zu müssen, ob etwas gefährlich sein kann oder nicht. Natürliche Rohstoffe, mineralische und pflanzliche Pigmente machen die Fingermalfarbe und Knete nicht nur neu, sondern auch grün – neogrün.

 

neogrün Logo - Bio-Fingerfarbe und Bio-Knete - Zertifiziert

Eine Antwort hinterlassen